Titel:                 Viersener Runde
Über die Nordkanalroute und durch die Bockerter Heide kommen wir nach Dülken und starten dort eine sehenswerte Runde durch verschiedene Viersener Ortsteile mit viel Sehenswertem und Historischem.                                                          Zurück über Neersen und Schiefbahn nach Kaarst.
Strecke 65 km, Tempo 15 - 18 km/h, Schwierigkeitsgrad mittel
Einkehr in einem Waldcafe auf den Süchtelner Höhen

Titel:                  Zum Kaffeeklatsch ins Forsthaus ( Nachmittagstour )                    Wir fahren über Willich und durch den Forstwald zu dem idyllisch mitten im Wald liegenden Forsthaus. Nach Stärkung bei Kaffee und Kuchen geht es auf anderen Wegen über die Streithöfe zurück nach Kaarst.
Strecke 40 km, Tempo nachmittagsmäßige 15 km/h, Schwierigkeitsgrad leicht

Titel:                  Das Seenparadies an der Nette zwischen Boisheim und Hinsbeck  Über Viersen erreichen wir Boisheim und fahren von dort an den vielen Netteseen entlang über Lobberich bis Hinsbeck. Zurück geht es durch die typische Niederrheinlandschaft und auf der anderen Seite der Seen am NABU-Naturschutzhof vorbei über Dülken nach Kaarst.                                                Strecke ca. 90 km, Tempo 15 - 18 km/h, Schwierigkeitsgrad mittel                              Einkehr in einem Bauerncafe 

Titel:                Speedway und Forum Terra Nova                                                Über Büttgen, Nikolauskloster und Kapellen herunter zur Erft die wir bis Bedburg begleiten. Dann über eine ehemalige Förderbandtrasse (Speedway Terra Nova) von der Dünenlandschaft in Glesch bis zum Tagebau Hambach mit dem Forum Terra Nova. Über Alt-Kaster, die Königshovener Höhe mit der Petruskapelle,  Gustorf, den rekultivierten Tagebau und Jüchen zurück nach Kaarst.
Strecke 100 Km, Tempo 15-18 km/h, Schwierigkeitsgrad schwierig                   Einkehr in Elsdorf